/* */
Zum Hauptinhalt springen

Interliving: Exklusiv bei Delta-Möbel

Wer sich neu einrichtet, möchte eine große Auswahl an Farben und Formen haben. Genau dieses Shopping-Erlebnis gibt's bei Delta-Möbel: Mit Interliving können Sie ihre exklusive und individuelle Wohnwelt ganz einfach selbst gestalten.   

„Interliving ist eine Marke, die unser Einkaufsverband vor ungefähr sechs Jahren ins Leben gerufen hat“, erzählt Sandra Strobl, Prokuristin bei Delta-Möbel. „Bei Interliving werden die hochwertigsten Produkte von einzelnen Herstellern ausgewählt und unter einem gemeinsamen Namen vereinigt. Dafür müssen die Modelle aber bestimmte Voraussetzungen und Qualitäten erfüllen.“ Wie zum Beispiel ein Gütezeichen wie das "Goldene M". „Und nur bei exklusiv lizensierten Händlern, wie Delta-Möbel, können Interliving Produkte erworben werden“, erläutert Niklas Vogg, Sohn des Geschäftsführers von Delta-Möbel in Bubesheim und Leutkirch.

Egal ob Schlafzimmer, Bäder, Küchen oder Wohnwände: Alle Modelle von Interliving haben wichtige Eckdaten gemeinsam. „Komfort, Nachhaltigkeit, Individualität und Qualität – das steht bei Interliving immer im Vordergrund“, berichtet Strobl weiter.

Individualität lässt sich einrichten

„Am Anfang der Marke standen Polstergarnituren und Wohnwände im Angebot. Inzwischen ist das Sortiment von Interliving aber enorm gewachsen“, erklärt die Prokuristin von Delta-Möbel. „Die abwechslungsreichen Modelle sind dabei sehr design-orientiert“, führt sie weiter aus. „Wo es früher einerseits die Polstergarnitur und andererseits die Wohnwand gab, steht jetzt ein umfangreiches Gesamtkonzept.“ Denn aus dem Sortiment haben sich inzwischen abgestimmte Wohnbilder entwickelt. „Interliving bietet die passende Decke zur Couch, sowie den farb- und stofflich gleichen Sessel zum Teppich. Dabei können sich Kunden und Kundinnen zwischen verschiedenen Typen der Modelle entscheiden“, sagt Strobl. 

 

Die aktuellen Farben der Interliving Kollektion bei Delta-Möbel stehen für ein weiteres Merkmal der Marke: Nachhaltigkeit. „Die neuen Modelle 2022 zeichnen sich vor allem durch ihre Naturfarbtöne aus“, berichtet Strobl. „Durch die Farben sowie die Verwendung von Natur- und Recyclingstoffen aus alten PET-Flaschen bei einigen Kollektionen spiegelt sich die Nachhaltigkeit bei Interliving direkt in den Möbeln wider.“

Auch die farbenfrohe Frühlingskollektion von Interliving bietet vielfältig kombinierbare Gesamtkonzepte. „Egal ob Vasen, Handtücher oder Kissenbezüge: Die sanften Farben der Möbel erzeugen - egal in welcher Zusammenführung - einen stimmigen Eindruck. Wohlfühlen war noch nie so leicht!", meint Strobl mit einem Lächeln. 

Qualität lässt sich einrichten

„Intelligente Funktionen sind ebenso ein Kennzeichen von Interliving Produkten“, erklärt die Prokuristin. „Wer nach verstellbaren Sofas oder elektrischen Kopfstützen sucht, ist in der Interliving Abteilung bei Delta-Möbel genau richtig.“ Spielerisch einfach lassen sich somit beispielsweise Sessel in Relaxpositionen bringen oder Sofas zu einem gemütlichen Schlafplatz umwandeln.

Neben Werbeträger von Interliving, Samu Haber, ist auch Niklas Vogg von Interliving überzeugt. „Diese Marke steht für Individualität und Qualität.“, betont er. Und eine weitere Besonderheit der Interliving Möbel: Auf alle Produkte der renommierten Marke gibt es fünf Jahre Garantie.

Also, worauf warten? Von der Planung bis zur Umsetzung bekommt der Kunde bei Delta-Möbel persönliche Ansprechpartner und umfangreiche Unterstützung bei jedem Anliegen.

Überzeugen Sie sich selbst, wir freuen uns auf Sie!